Neues Gruppenangebot: sMUTje Peers – Eltern unterstützen Eltern

sMUTje Peers – Eltern unterstützen Eltern

Offene Gruppe für erwachsene Angehörige von Kindern mit Essstörungen

Wir sind Essstörungs-Expert_innen aus eigener Erfahrung und Mutmacher_innen aus Überzeugung. Wir kennen die Ängste und Sorgen, wenn das eigene Kind an Magersucht, Bulimie, Binge Eating oder anderen Essstörungen erkrankt ist. Und wir wissen, wie gut es tun kann, sie mit anderen Betroffenen zu teilen!

sMUTje Peers

  • kennen den alltäglichen Struggle im Zusammenleben mit einem essgestörten Familienmitglied,
  • helfen dir, als Angehörige besser mit den Symptomen umzugehen,
  • teilen ihre persönlichen Tipps und Erfahrungen,
  • hören dir zu – ohne zu bewerten oder ungebetene Ratschläge zu geben.

In unserer offenen Elterngruppe sind wir für dich da – komm‘ einfach vorbei, eine Anmeldung ist nicht nötig! Auch Großeltern und andere Verwandte, erwachsene Geschwister oder Freunde von Menschen mit Essstörungen sind herzlich willkommen.

sMUTje Peers – Eltern unterstützen Eltern

Erstes Treffen: 23.04.2024, 17.30-19 Uhr,

darauf folgend jeden vierten Dienstag im Monat von 17.30 bis 19 Uhr

in den Räumen der Therapiehilfe

Kiebitzstr. 23

22089 Hamburg

E-Mail: smutje@therapiehilfe.de

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

(Visited 226 times, 1 visits today)