Schnupperstunden Ernährung und Ernährungstherapie

Ernährung – komm‘ doch mal schnuppern!

Machst Du Dir viele Gedanken um Dein Essverhalten?

Ob Deine Portionen die richtigen sind oder bist Du Dir unsicher wie gut Du mit Nährstoffen versorgt bist?

Manchmal ist nicht klar was Ernährungstherapie bedeutet, oder was die Ernährungstherapie unterstützend zu anderen Beratungen / Therapien leisten kann.

Wann ist Ernährungstherapie sinnvoll, welche Inhalte werden in der Ernährungstherapie besprochen und welche Angebote gibt es dafür?

Darüber hinaus kann es eine gute Vorbereitung für die ambulante oder stationäre Ernährungstherapie sein und Dir einen Überblick geben was Du als gute Unterstützung gebrauchen kannst.

Deshalb kannst Du bei uns kostenfrei in die Ernährungstherapie reinschnuppern und herausfinden, ob das etwas für dich sein kann.

Sprich uns an, wir vereinbaren gerne einen Termin mit Dir!

Ernährungstherapie bei sMUTje

Der Ansatz der ambulanten Ernährungstherapie liegt zunächst in der Stabilisierung des Essverhaltens. In der Regel werden mindestens 5 -10 Termine benötigt.  Die Häufigkeit und Anzahl der Termine ist individuell sehr unterschiedlich und diese können jederzeit angepasst werden. Die Termine  beinhalten u.a. Anamnese, Ernährungsprotokollführung, die gemeinsame Erarbeitung einer individuellen Essstruktur und aus dem jeweiligen Beratungsbedarf sich ergebende Inhalte, sowie Übungen zum Thema Ernährung.

Die Kosten hierfür werden anteilig von der Krankenkasse übernommen.

Darüber hinaus sind weitere Termine möglich und häufig notwendig und können teilweise bei den jeweiligen Krankenkassen zusätzlich beantragt werden, oder müssen in Eigenleistung getragen werden.

Ziel der Beratung ist es auch, den eigenen, persönlich wohltuenden Rhythmus zwischen Hunger und Essen (wieder) zu finden, zwischen echtem und symbolischem Hunger unterscheiden zu lernen, die eigenen Bedürfnisse wieder zu spüren und achtsam für sich zu sorgen.

Die Schnupperstunden sowie die  Ernährungstherapie wird von unserer Diplom-Oecotrophologin Sabrina Weidner in den Räumen von sMUTje  durchgeführt.

Vereinbarte Termine zur Ernährungstherapie müssen 48 Std. bzw. 2 Werktage abgesagt werden, sonst müssen sie trotzdem berechnet werden, da sie kurzfristig nicht mehr anders vergeben werden können.

(Visited 1.067 times, 1 visits today)

Ein Gedanke zu „Schnupperstunden Ernährung und Ernährungstherapie

  1. Pingback: Ernährungstherapie | sMUTje – Starthilfe für MUTige Jugendliche mit Essstörungen in Hamburg

Kommentare sind geschlossen.