sMUTje in der Erziehungsberatungsstelle Bergedorf

Nicht zum ersten Mal haben wir vom sMUTje-Team heute eine Facheinrichtung besucht. Dort haben wir den Kolleg_innen unser Angebot vorgestellt und Flyer sowie Informationen zum Thema Essstörungen bereitgestellt.

Diese Vernetzungstreffen sind ein wichtiger Teil unserer Arbeit – denn wenn man sich persönlich kennt, fällt auch die Vermittlung leichter. Sie dienen der Erhöhung unseres Bekanntheitsgrades in Hamburg und so können mehr betroffene Jugendliche, Angehörige und pädagogische Fachkräfte auf unser Angebot aufmerksam gemacht werden.

Vielleicht haben auch Sie mit Ihrer Einrichtung Interesse?

Kontaktieren Sie uns gern!

Comments are closed.