Das Mädchen aus der 1. Reihe – Ein Roman mit Soundtrack zum Thema Binge Eating

„Unvergleichlich“

ist der Titelsong von Batomae zum Roman „Das Mädchen aus der 1. Reihe“, geschrieben von Jana Crämer zum Thema Binge-Eating. Dies ist ein Thema, das im Gegensatz zu anderen Essstörungen wie Bulimie oder Magersucht bisher weniger öffentlich aufgegriffen wurde.

„Die Protagonistin Lea, ein junge Frau, leidet unter einer Essstörung. Binge Eating wird diese Krankheit genannt und meint eine unkontrollierte Fresssucht. Die Heißhungeranfälle und den Ekel vor sich selbst und dem eigenen Körper, der die Folgen der Krankheit spiegelt, schildert Jana Crämer so drastisch und unverfälscht, dass man schnell merkt, hier erzählt die Autorin ihre eigene Geschichte. „Das Mädchen aus der 1.Reihe“ ist aber auch die Geschichte des Musikers Ben, der sich aus seiner Rolle als ‚Nutte des Musikbusiness‘, so versteht er sich als Covermusiker, befreien will. Lea, die Konzerte für kleine Fluchten aus dem Alltag nutzt, macht Ben, der davon träumt, seine eigenen Songs zu spielen und zu veröffentlichen, Mut. Ihre ganz besondere Beziehung ermöglicht den Protagonisten, die Masken fallen zu lassen.“

Hier könnt ihr euch / können Sie sich das Musikvideo ansehen.

 

Comments are closed.